Freizeitreiter erzählen

Projekt 52: KW 03: "Freundschaft"


Junge, Junge ! Diese Woche hat mich das Thema wirklich graue Zellen gekostet.
Freundschaft ! Das ist eine tolle Sache, aber - ich finde - schwer darzustellen. Es ist so schwer zu fassen und ich hatte keine wirklich gute Idee, obwohl ich die ganze Woche darüber nachgegrübelt habe.
Daher habe ich auch heute erst ein Bild zu zeigen, wo doch schon morgen das neue Thema erscheint.

Ich habe mich nun letztendlich für ein Bild vom Däumling und unserer Hündin Ronja entschieden. Die beiden haben ein sehr freundschaftliches Verhältnis.
Es ist nicht so, daß ich keine menschlichen Freunde hätte, doch sind die nicht unbedingt ganz in der Nähe erreichbar und außerdem ist das ja hier ein Pferdeblog und so dachte ich, daß ich ein Bild zur Freundschaft zwischen Mensch und Tier zeige.

So entstand dieses Bild gestern Abend, als Ronja sich zu mir auf die Couch gelegt hatte und sich wieder einmal vom Däumling (und seinen Kollegen) verwöhnen ließ. Dies ist allerdings keine einseitige Wohltat - wie man ja meinen könnte. Denn das Knuddeln und Streicheln des Hundes tut auch mir immer sehr gut. Und das sollte Freundschaft doch sein: Eine Bereicherung für beide Seiten.

Also langer Rede, kurzer Sinn:

Übersetze nach en fr

Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben

Umschließende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.
Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.