Freizeitreiter erzählen

Kreislauf

In der neuen Heukiste sammelt sich unten natürlich der "Heustaub" an. Dieser besteht zu einem Großteil aus Grassamen. Tina hatte im Netz in einer Offenstall-Gruppe eine gute Idee entdeckt, was man damit machen kann: Einfach auf die Wiese streuen. So kann sich dort wieder neues gutes Gras ausbreiten.

Am vorletzten Wochenende war für uns Zeit die Heukiste zu säubern und da es auch recht windig war brauchten wir uns um die Verteilung gar keine Gedanken machen: Einfach auf der Wiese fliegen lassen. So kommt das Heu wieder dahin, wo es herkommt: Nämlich auf die Wiese.
Übersetze nach en fr

Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben

Pavatar, Gravatar, Favatar, MyBlogLog, Pavatar Autoren-Bilder werden unterstützt.
Umschließende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.
Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.