Leben mit und für die Pferde

Neues in Häppchen für Lia

Nach Mittag war ich heute mit Tina verabredet.
Wir holten Jackson und Lia von der Weide. Für Lia war wieder etwas Überzeugungsarbeit von Nöten...Die Wiese mit Gras ist einfach doch zu schön, um sie zu verlassen.

Doch am Stall wartete eine Überraschung: Es gab Knabberäste !
Das war ganz nach Lia´s Geschmack. Auch alle anderen Pferde kamen dazu und knabberten ne Runde mit.

soo lecker


Als ich mit Putzen fertig war, holte ich mal Benji´s Sattel und zeigte ihn Lia von allen Seiten. Ich berührte sie damit am Bauch und an der Hinterhand.
Da sie das alles so sehr gelassen sah, legte ich ihr den Sattel auch einmal auf den Rücken. Benji´s Sattel ist baumlos und schön leicht, daher wollte ich für den Anfang mal den nehmen.

Sie drehte den Kopf zum Sattel und schaute sich das kurz an. Dann beschäftigte sie sich wieder mit dem Heunetz und anderne spannenderen Dingen.

Lia mit Benji´s Sattel. Tina meint türkis steht ihr. Was meint Ihr ?


Als Tina dann Jackson zu satteln begann, hielt ich Lia auch mal kurz meinen Sattelgurt an den Bauch. Die Länge sollte zumindest für´s erste gehen. Zu lang ist er jedenfalls nicht :-O . Da sieht man mal, wie man sich verschätzen kann. Sie wirkt so zierlich.

Für unseren Ausflug heute hatten wir uns eine neue Übung vorgenommen.
Ich wollte mal testen, wie Lia als Handpferd reagiert.
Dafür hat Tina mir netterweise Jackson zur Verfügung gestellt.

Generell hat Lia das sehr gut gemacht.
Sie hat gut auf mich reagiert und war nicht verwirrt, daß die Kommandos nun von oben kamen.
Doch war sie heute etwas nervös. Der Wetterumschwung mit Wind hat die Pferde alle heute ein bißchen kribbelig gemacht.
Wir gingen daher nur ein kleines Stück heute und drehten dann um.
Tina war zu Fuß dabei und konnte mir bei Unsicherheiten helfen und Lia übernehmen. Das gab mir Angsthase (warum ist man eigenlich so eine Memme?) Sicherheit.
Nach einer viertel Stunde etwa waren wir wieder zurück am Stall.
Doch es kommt ja nicht auf die Dauer an. Lieber kurz und erfolgreich, als daß es nachher noch schief geht gleich beim ersten Versuch.
Und wir haben es ja schließlich nicht eilig.
Daher durfte Lia auch fressen und hatte direkt danach frei, da sie so brav mitgemacht hatte.

Beweisfoto


auf dem Rückweg waren wir schon sicherer und gingen vor
Übersetze nach en fr

8 Kommentare

Linear

  • Rami  
    Bin auch mal wieder auf eurer Seite gelandet :-)

    Türkis steht ihr! ;-)
    • Kerstin  
      Hey Rami !!!!! Schön mal endlich wieder was von Dir zu hören. Wie geht es Euch ? Du bloggst ja gar nicht mehr !
      Ja Türkis ? Hm...ich bin mir ja noch nicht so sicher...
      • Rami  
        Ja, habe irgendwie nicht mehr die Zeit gefunden, alles so turbulent ;-) Aber möglicherweise werde ich das Schreiben wieder aufnehmen.
        • Kerstin  
          Das würde mich sehr freuen ! Würde gerne wissen, wie es Dir und Obi so ergangen ist und was ihr so gemacht habt. Auch wie es Euch heute geht.
          Vielleicht kann ich ja auch was lernen...jetzt bin ich ja die mit dem Jungpferd !
  • Sigi Blümel  
    Klar steht der Maus auch Türkis - so wie fast jede Farbe. Am Ende muß es jedoch Kerstin gefallen. Der Lia wird die Farbe eh egal sein. Sie nimmt auch karierte Maiglöckchen ;-)
    • Kerstin  
      Na logisch...Lia ist das schnuppe, welche Farbe sie trägt...ein hübsches Stütchen kann ja schließlich nix entstellen ;-)
      Aber ich finde bei den Pferden mit leichtem bis starkem Rotstich muß man schon ein wenig auf die Farbe achten, die man da drauf packt...sonst kann man da ja nicht hinsehen, ohne daß einem die Augen weh tun !
  • Sigi Blümel  
    Hol dir doch ganz einfach bei Gelegenheit mal die Farbmuster von Mattes ab. Dann kannst du dir all die Farben die dir gefallen mal ans Pferdchen halten.
    Aber bevor wir dann was fertigen lassen, wollen wir dann erst noch schauen, ob der Sattel von der Länge her paßt.
    • Kerstin  
      Ist ja momentan noch gar keine akute Überlegung... Aber wenn es dahingehend mal ernst wird, weiß ich wohin ich mich wende ;-)

Kommentar schreiben

Umschließende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.
Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.