Offenstallhaltung und mehr

BANG ! Sommer !

Zack...letzte Woche noch Schneetreiben; ohne Mütze und Handschuhe ging nix... und heute ? Das Thermometer kletterte locker auf 25/26°C !
Das ist eine krasse Steigerung.
Also raus in die Natur !

Gestern schon war es ziemlich warm. Da waren Tina und ich zwei Stunden mit den Pferden und Hunden spazieren.

Heute wollten wir nachmittags ausreiten.
Tina mußte bis Mittag arbeiten, so fuhr ich schon mal allein hin.

Als ich ankam, hielten die Pferde gerade Siesta:

Mittagsruhe


dösen


auch Benji pennt ne Runde


Ich nahm Lia mit in den Stall. Dort war es schattig und kühl.
Während ich sie ausgiebig putzte (das Winterfell sollte jetzt wirklich langsam mal restlos verschwinden), döste sie dort weiter.

Ich hatte ein Maßband mitgebracht, damit ich sie für einen neuen Kappzaum vermessen kann. Doch das Maßband fand sie irgendwie gruselig. Deshalb hängte ich es einfach mal neben sie. So kann sie sich daran gewöhnen. Es wird uns jetzt die nächsten Tage begleiten.

Oh ein Maßband !


neugierig ist sie ja immer


Danach nahm ich sie mit in den Hof. Dort war auch etwas Schatten.
Heute wollte ich sie mit dem Carrot-Stick bekannt machen.
Wie erwartet verlief das wieder sehr unspektakulär. Sie schnupperte kurz daran und dann durfte ich sie überall damit berühren, kraulen und streicheln. Auch das Seilchen durfte ihr die Fliegen verjagen.
Da das so gut lief, begann ich mit der ersten Trainingsübung.
Weichen auf Druck.
Ich begann mit der Brust.
Auch hier arbeitete Lia wie immer sehr gut mit und so beendete ich die Übung schnell.

Danach gingen wir noch eine kleine Runde spazieren und machten ein paar Fotos.

Lia vorm Raps


.


Das Sommerfell glänzt sooo schön


hier mal zum Vergleich: Das war in der ersten Woche nach Lia´s Einzug


Auch von Benji hab ich später ein paar Schnappschüsse gemacht:

Benji


.


Danach machten Tina und ich einen schönen Ausritt mit Jackson und Benji. Doch dabei hab ich heute keine Fotos gemacht.
Übersetze nach en fr

Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben

Umschließende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.
Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.