Wanderreiten und mehr

Hufpflege

Nachdem Luna sich schon letzte Woche bei Jackson anschauen dürfte, dass man bei der Hufpflege nicht gefressen wird, war sie heute selbst dran.
Iris hat sich toll Zeit für sie genommen, ihr in Ruhe alles gezeigt, aber auch mal gesagt, wo Schluss ist mit Zickerei.
Und das brave Pony hat das akzeptiert und im Anschluss da gestanden, als hätte sie nie etwas anderes getan:
braves Pony
Übersetze nach en fr

1 Kommentar

Linear

  • Kerstin  
    Sehr gut !
    Iris macht das schon...und Luna lernt ja schnell. Jetzt hat sie sicher wieder feine Füße !

Kommentar schreiben

Umschließende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.
Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.