Freizeitreiter erzählen

allein mit Magic

Am vergangenen Samstag war ich seit längerem mal wieder für einen Ausritt mit Magic allein unterwegs.
Er hatte ja die ganze Woche frei gehabt, daher durfte es nun ruhig ein flotterer Ritt über die Felder werden.

Es war herrlichstes Wetter. Besser hätte es nicht sein können.

grüner Mai


Ich ritt hinüber nach Thuir. Dort stehen nun die glücklichen Kühe auf der Weide.
Magic mag Kühe ja nicht besonders, doch ist es in der letzten Zeit schon viel besser geworden. So ritt ich ganz entspannt und gelassen an der Weide vorbei.

Magic sieht die Kühe.


Magic blieb auch völlig ruhig. Doch dann kam eine Kuh auf die Idee, daß man den Zaun durch dagegen lehnen doch noch ein Stück erweitern könnte.
Das machte Magic dann doch etwas Sorge und ganz ehrlich MIR auch. So hatte ich nichts dagegen, daß er etwas eiliger dort vorbei wollte.
Den nächsten Berg trabten wir hoch und dann waren wir auch bald schon im Wald.

Ludwig stillt unterwegs den Durst.


im Wald


Die Strasse führt durch den Wald direkt neben dem Weg entlang.


Der Weg bog dann von der Strasse weg und wir trabten wieder ein Stück. Es war herrlich über den weichen Waldboden zu reiten.
Plötzlich sah ich ein Kaninchen vor uns und parierte durch, damit ich Ludwig im Auge behalten konnte.

.


.


.


Der weitere Weg ging fast ausschließlich über tolle Graswege. Teilweise waren sie bereits gemäht worden.


Schilf und Heckenrosen am Wegrand


.


der erste Klatschmohn zeigt sich im Raps


naturbelassene Wiesen...immer wieder schön anzusehen
Übersetze nach en fr

2 Kommentare

Linear

  • Sonja  
    Eine wirklich schöne Runde. Tolle Landschaft.
    Freue mich schon Euch zu besuchen.
    • Kerstin  
      Ja Sonja, komm uns ganz bald besuchen, dann machen wir auch ne tolle Runde ! Ich freu mich schon drauf !

Kommentar schreiben

Umschließende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.
Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.