Stallgeflüster

Unverhofft

Gestern war Sturm. Für Samstag und Sonntag war auch Sturm angesagt.
Reiten hatte ich für dieses Wochenende eigentlich schon abgehakt.

Als ich heute von der Arbeit kam, war der Wind jedoch gar nicht so doll. Hmmm ... vielleicht könnte ich also doch reiten ...?
Ich packte mir Ludwig und fuhr zum Stall.
Dort traf ich auf Tina und Jeanne, die schon vom Ritt zurück waren.
Ludwig vergnügte sich mit Spikey und die beiden zusammen vergnügten sich mit Resten der Futterrüben.

Ich putzte Jackson mit dem neuen Federstriegel. Solche Striegel kannte ich gar nicht. Am neuen Stall haben die aber alle und die sind wirklich super. Also hab ich diese Woche auch welche gekauft und nun können wir unsere Pferde noch schneller vom Dreck befreien.

Sattel drauf und dann wollte ich los. Doch ich quatschte mich noch ein paar Minuten mit Tina fest. Als ich dann losritt schien Spikey kurz zu überlegen, ob er noch mal mitlaufen sollte, ließ sich dann aber doch von Tina überzeugen da zu bleiben.

Ludwig, Jackson und ich hatten einen tollen Ausritt. Der Wind war nur auf den Höhen stärker und dort gab es auch nur ab und zu heftigere Böen.
Die Temperaturen waren angenehm und der leichte Regen machte uns nix aus.

Wir übten heute weiter am Trab.
Ich hatte diesmal auf die Shanks verzichtet. Dennoch ließ ich Jackson zunächst immer am lockeren Zügel antraben und nahm, wenn er zu schnell wurde und schwer machen allein nicht reichte, dann nahm ich aber nur einen Zügel an. Das bremste ihn schon gut ab. Jackson ist inzwischen viel taktsicherer geworden und fällt nicht mehr so schnell aus der Rolle.
Zweimal bergauf ließ ich Jackson dann auch galoppieren. Das war super. Er war gut zu regulieren und lief sehr schön. So macht reiten einfach nur Spaß.
Unverhofft, daß ich heute doch reiten konnte... aber toll, daß es geklappt hat.
Übersetze nach en fr

Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben

Umschließende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.
Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.