Freizeitreiter erzählen

Netzfundstücke 84

So, in den letzten Wochen hat sich einiges angesammelt. Alles offtopic, aber interessant.

Klonexperimente mit Neandertalern geplant. Gesucht wird noch eine Leihmutter..

2023 soll es auf den Mars gehen. Jetzt werden noch Leute gesucht, die einen Hinflug wollen, um dann dort zu leben...


So, genug der Jobangebote:

Hier ein Artikel über unser Einkaufsverhalten.

In der Presse war in den letzten Wochen immer wieder die Rede vom Fleischkonsum. Die Quelle ist wohl der BUND mit seinem Fleischatlas. Wenn man sich das PDF herunterlädt und dann die 1094 Tiere, die man in seinem Leben so im Schnitt verzeht, auf einem Bild sieht, wird das viel plastischer. (Wobei ich mich wieder frage, wie das genau berechnet wird)
Schlimm ist natürlich auch die Tatsache, dass man die Anbauflächen für Tierfutter auch umwidmen könnte, so dass davon Menschen ernährt werden. Irgendwo habe ich mal Zahlen gelesen, wieviele Menschen man satt bekäme, wenn zum Beispiel auf die Rinderzucht verzichtet..

In diesem Zusammenhang bin ich froh, dass es noch keine ökologischen Analysen von Hobbys gibt. (frei nach dem Motto: Reiten ist ökologisch besser als Skifahren... oder so)

Achja, Öko: Hier noch was zum Thema Kaffee in Kapseln

Eigentlich hatte ich viel mehr Links im Hinterkopf, aber ich habe nicht mehr alles gefunden. Demnächst muss ich mir die direkt abspeichern...
Übersetze nach en fr

1 Kommentar

Linear

  • Sigi Blümel  
    Danke! Habe eben mal wieder richtig lachen können.

    Neandertaler gibt es doch zu Hauf. Das Neandertal ist bei Mettmann / Erkrath - und da gibt es jede Menge davon ;-)

    Auf den Mars möchte ich lieber nicht. Ist irgendwie so trist und einsam dort und die dort getragene "Mode" ist auch nicht figurfreundlich **gg**

    Was die Kapsel-Mentalität betrifft, so muß ich ehrlich gestehen, daß ich auch so eine "Cafissimo" habe. Aber nur aus dem Grund, daß wir selber überaus selten "richtigen" Kaffee trinken, ich aber auch nicht ein Pfund Kaffee öffnen möchte, WENN ich denn mal Kaffee-Trinker zu besuch habe. Und nein, ich schäme mich nicht dafür, da ich lieber dann die zwei Alubehälter weg werfe (gelber Sack ;-) ) als das restliche Kaffeepulver des 500 Gramm-Paketes. Denn das würde nur noch rumstehen, bis es nicht mehr genießbar ist.

    Toll, wie du diese Dinge immer im Netz findest. Ich amüsiere mich da immer köstlich!!

Kommentar schreiben

Umschließende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.
Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.