Offenstallhaltung und mehr

zur Ruhe kommen

Im Moment fällt es mir immer wieder sehr schwer in den verschiedensten Situationen ruhig zu bleiben. Viele kleine - eigentlich unbedeutende Dinge - nerven mich und bringen mich buchstäblich auf die Palme. Z.B. gestern Morgen am Stall bellte der Hofhund über eine länger Zeit ununterbrochen. Eigentlich nix dramatisches... aber es hat mich total hibbelig gemacht.
Und so geht es mir leider zur Zeit mit vielen Dingen.

So ging es mir heute auch beim Unterricht.
Nachdem Michaela und ich mit den Pferden zum Warmreiten im Gelände waren, begannen wir auf der Weide mit der Arbeit.
Ich ließ Joey relativ lange noch am langen Zügel gehen und auch traben.
Dann erst begann ich die Zügel aufzunehmen.
Doch wir kamen nicht so recht zusammen.
Auf der rechten Hand ging es ganz gut, doch auf der linken Hand fiel er mir immer wieder auf die innere Schulter.
Michaela gab mir Tipps, was ich dagegen tun sollte, doch es machte mich nervös und dann wütend, daß es nicht so klappte wie ich es wollte. Ich merkte das und parierte zum Schritt durch und ließ Joey wieder einige Runden am langen Zügel gehen.

So kam ich zur Ruhe und ließ meine - unbegründete - Wut nicht an Joey aus.
Nach 5 Minuten fühlte ich mich besser und begann erneut mit der Arbeit. Und dann ging es viel besser.
Das hat mir gut getan, zu merken, wie es besser klappt, wenn ich mich beruhige und nicht so aufrege.

Danach machte es wieder richtig Spaß.
Joey machte gut und flott mit und wir begannen mit Schritt-Trab-Übergängen.
Dabei lag unser Hauptaugenmerk darauf, daß er nach dem Durchparieren nicht gegen den Zügel arbeitete, sondern nachgab. Das fiel ihm erst sehr schwer, doch nach und nach schien er zu verstehen, was wir von ihm wollten und machte gut mit.

Das werden wir nun weiter üben, bevor wir dann den Stand noch in die Übergänge mit einbauen.

Michaela hat mit Jackson heute überwiegen daran gearbeitet, daß er die Hilfen besser annehmen lernt. Er tolerierte am Ende der Stunde das äußere Bein deutlich besser, wenn es zurück genommen wurde und wurde dann nicht mehr so eilig.
Übersetze nach en fr

Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben

Umschließende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.
Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.