Aus dem Leben mit Pferden

Orientierung

Heute morgen hatte ich einen Termin in Vettweiß, von dem ich aber erst gestern sehr spontan erfahren habe. Und seltsamerweise fiel mir spontan nicht ein, wie ich denn da mit dem Auto hinkomme. Sagt man mir dagegen, ich solle mit dem Pferd mal zur Genossenschaft in Vettweiß reiten, würde ich ohne zu zögern wissen, wo ich lang muss.

Und auch als ich dann heute morgen losfuhr kannte ich rechts und Links die Wege besser aus der Perspektive vom Pferd. Irgendwie fühlte es sich falsch an, da mit dem Auto lang zu fahren.

Es ist ein wenig, wie ich in dem Artikel hier vor zwei Jahren oder so geschrieben habe: Erritten
Übersetze nach en fr

Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben

Umschließende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.
Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.